Puppentheater Eggesin

Am 03. September war es endlich soweit:

Der erste Klassenausflug für die 1. Klasse stand auf dem Plan!

Zwei Busse von der AWO (Vielen Dank für die kostenlose Bereitstellung der Busse!) voller aufgeregter Kinder machten sich mit Frau Blochberger auf den Weg in die Kulturwerkstatt nach Eggesin, wo ein Puppentheater gespielt werden sollte. Nach einem herzlichen Empfang der Mitarbeiter der Kulturwerkstatt durften wir in einem Zelt Platz nehmen und schon einmal die Bühne genauer ansehen. Besonders begeistert waren die Kinder der Fuchsklasse dann von der ersten Spielfigur, einem schlauen Fuchs! Im Theaterstück „Der Eierdieb“ macht sich eine Detektivin auf Spurensuche im Fall mehrerer verschwundener Eier einer Bauernfamilie. Schnell fiel der Verdacht auf den Fuchs als Übeltäter, doch durch die Mithilfe der Kinder konnte der wahre Täter entlarvt und der Fuchs vor dem Schuss des Jägers gerettet werden. Begeistert waren die Erstklässler nicht nur von der erzählten Geschichte, sondern auch von den aufwändig gestalteten Handpuppen. Ein gemeinsames Frühstück rundete den Ausflug ab, bevor es wieder mit den Bussen zurück zur Grundschule nach Ahlbeck ging.




35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Scholsnak

Elterninfo